Der FilmTrailerPressespiegelFestivalsCreditsDownloadsGaestebuchKontakt
English Version

Displaying results 1 to 5 out of 74
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Next

Behjati      Tuesday, 05-08-08 19:48
Ich habe ihren Film geschaut und es was sehr interesant und spannend, ich wollte mit ihnen kontakt haben aber wie geht das.
Mit E-mail und mein telefon nummer wehre das besser +44763454244
Ich wünsche ihnen weiter hin viel erfolg und ein lieben gruss an ihrer Familie

Behjati      Tuesday, 05-08-08 19:42
Lieber Herr arash
ich habe schon mal auf dieser seite auf persisch geschrieben aber es ist kein antwort gekommen

michael nikbakhsh
&      Tuesday, 05-08-08 16:26
Lieber arash, ich bin gestern endlich dazu gekommen, das von kollegen immer wieder empfohlene family movie zu sehen. ich möchte auf diesem wege und unbekannterweise ein inniges merci zu ausdruck bringen. unsere familiengeschichten sind so ähnlich, dass ich mit fortdauer des films immer sprachloser wurde. mein vater war mitte der 50er jahre von savak-schergen für fast drei jahre eingekerkert worden und musste das land anfang der 60er verlassen (er heiratete später eine österreicherin, meine mutter, ich bin hier geboren). er hat das gefängnis- und exiltrauma niemals wirklich überwunden - und auch kaum darüber gesprochen. jedes mal, wenn dein vater redet, höre ich den meinen sprechen. er hat sein heimatland seit gut 50 jahren nicht mehr gesehen, ich überhaupt noch nie, was auch dazu führt, dass ich einen großen teil meiner familie nicht kenne. es brauchte diesen deinen film, damit ich meinen vater nach mittlerweile 38 lebensjahren endlich ein wenig verstehe. danke.lg,
michael nikbakhsh
www.profil.at
Wirtschaftsredaktion-Ressortleiter

Olaf Schüßler      Tuesday, 05-08-08 16:24
Hallo Arash!
Vor ca. einem Jahr habe ich Deinen Film "exile family movie" im deutschen Fenrsehen auf Phoenix gesehen und war einfach übelst beeindruckt. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass mich dieser Film so sehr beeindruckt hat, wie wenige andere. Ich habe während des Films so oft mit Deiner Familie geweint und gelacht, dass mir selbst jetzt noch die Tränen kommen, während ich diese Zeilen schreibe. Ich danke Dir für diesen echten Einblick in euer Leben, ich danke Dir, dass Du mir etwas Neues gelehrt hast, und ich danke Dir, dass Du den Mut hattest, euer persönliches Schicksal der Welt zu zeigen, auch und gerade wenn Du Dich und Deine Familie damit gefährdest.Für mein Leben ist Dein Film etwas ganz Besonderes. Aus diesem Grund habe ich im letzten Jahr immer wieder versucht, Deinen Film zu bekommen, aber leider ohne Erfolg. Habe dann herausgefunden, dass man ihn nur mit persönlicher Anfrage bei Dir über goldengirls bekommt. Das hat mir auf der einen Seite noch einmal bewusst gemacht, wie gefährlich Dein Film offenbar für Dich und Deine Familie ist und auf der anderen Seite habe ich mich gefreut, Dir so gleich noch ein paar Zeilen schreiben zu können. jetzt, wo ich angefangen habe, fehlen mir die Worte, und das als Sozialpädagogik-Student!! Alles in allem kann ich mich nur wiederholen: In meinem Leben ist Dein Film (und es ist eigentlich ja nur ein Film...) etwas ganz Besonderes. Hab jetzt keinen Bock, mich über einzelne besonders beeindruckende Filmszenen auszulassen, das haben erstens wahrscheinlich schon andere getan und zweitens würde ich nur anfangen, den film aufzustückeln. Das Wichtigste, was ich Dir sagen will, ist natürlich: DANKE


Abderraouf      Monday, 04-08-08 11:10
Toller Dokumentar Film

Great Movie


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Next
 
sponsoren